+49 (0) 2309 76143info@architekt-wirdeier.de

Wertgutachten

. . . wir sichern eine individuelle und höchstpersönliche Leistungserbringung zu.

Jedes Gutachten / jede Stellungnahme wird auf die entsprechenden Merkmale ihrer Immobilie und Ihre Anforderungen hinsichtlich des Verwendungszwecks abgestimmt.

 

 

Kauf oder Verkauf von selbst genutzten Immobilien

Nicht nur beim Kauf oder Verkauf von Immobilien sollten beide Seiten Kenntnis über den tatsächlichen Wert der Immobilie haben. Wichtig ist die Immobilien-Wertermittlung zum Beispiel auch bei Erbstreitigkeiten, Scheidungen oder gar Enteignungen.
Kein Verkäufer möchte zu wenig Geld für seine Immobilie erhalten. Umgekehrt möchte der Käufer nicht zu viel zahlen. Bei Zweifeln gibt dann eine Immobilienbewertung Aufschluss über den Verkehrswert. Der so genannte Verkehrswert stellt den Preis dar, der aktuell tatsächlich am Markt erzielt werden kann, und zwar „ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse“.

 

Renditeobjekt kaufen oder verkaufen

Für die Wertermittlung eines Renditeobjektes (zum Beispiel ein Mietshaus) gelten andere Maßstäbe als beim Kauf eines selbstgenutzten Hauses. Entscheidend für die Immobilienbewertung ist der Ertragswert. Er wird ermittelt aus den langfristig erzielbaren Mieteinnahmen und dem Bodenwert.

 

Gutachten bei Vermögensstreitigkeiten, Enteignungen

Bei Erbschaften gibt es oft mehrere Erben. Hinterlässt der Verstorbene eine Immobilie, ist Streit um die gerechte Aufteilung bisweilen vorprogrammiert. Denn derjenige Erbe, der die Immobilie bekommt, muss die anderen Erben auszahlen. Ein Gutachten gibt auch hier einen guten Anhaltspunkt, um zu einer gerechten Lösung zu gelangen. Ähnliches gilt übrigens bei einer Ehescheidung. Auch wenn eine Immobilie oder ein Grundstück enteignet wird (beispielsweise, weil dort eine öffentliche Straße gebaut werden soll), ist eine Immobilienbewertung ratsam.

 

 

Die Wertgutachten berücksichtigen eine Vielzahl von Faktoren:

 

Voraussichtliche Restnutzungsdauer, Lage, Zustand und vieles mehr. Natürlich gelten die ermittelten Werte nicht auf alle Ewigkeit. Die Marktlage kann sich ändern, eine gute mit der Zeit zu einer weniger guten Lage werden – oder umgekehrt.

 

Auch in schwierigen Fällen ist es möglich, den Wert einer Immobilie zu bestimmen. Bei der korrekten Bewertung von Immobilien und Grundstücken spielen viele Faktoren eine Rolle, so dass sie von kompetenten Sachverständigen vorgenommen werden sollte.

 

 

Vor jeder Gutachtenerstellung wird eine fundierte Beratung durchgeführt, in der Fragen der Auftraggeber geklärt und der Umfang sowie der Zweck der Gutachtenerstellung erörtert werden.

 

Sachverständigen Stellungnahme -Kurzgutachten-

Wenn:

  • Sie die Absicht haben die Immobilien zu verkaufen und mit einen Kurzgutachten Käufer von der Immobilie überzeugen wollen.
  • Sie gemeinsam geerbt haben, sich einig sind und eine objektive Werteinschätzung benötigen.
  • Das Finanzamt die Erbschaftssteuer festgesetzt hat und Sie eine Reduzierung der Erbschaftssteuer erreichen möchten.
  • Eine Scheidung ansteht, wenn Sie eine objektive Wertermittlung brauchen als Grundlage für Entscheidungen und für gemeinsame Vereinbarungen.

 

Umfang:

Ein Kurzgutachten umfasst einen beschreibenden Teil, indem die wesentlichen Informationen der Immobilie erfasst werden, einen rechnerischen Teil zur Ermittlung des Bodenwertes, des Sach- und/oder Ertragswertes. Eine umfassende Dokumentation ist nicht Teil eines Kurzgutachtens, jedoch entspricht es in den wesentlichen Punkten der Wertermittlungsverordnung.

 

 

Verkehrswertgutachten – Vollgutachten

Wenn:

    • Sie eine umfangreiche, schriftliche und objektive Einschätzung eines Grundstückes- oder Immobilie benötigen, die auch vor dem Gericht oder Behörden Anerkennung finden, benötigen Sie ein Verkehrswertgutachten als Vollgutachten nach § 194 Baugesetzbuch.

 

Umfang:

Bei einer Verkehrswertermittlung wird die Immobilie bei einem Ortstermin von Innen- und Außen besichtigt. Die Bausubstanz wird in Augenschein genommen und beurteilt. In einer umfassenden Dokumentation wird die Immobilie mit allen Eigenschaften ausführlich beschrieben und mit Fotos dokumentiert. Die Verfahren der Ermittlung der Werte werden ausführlich begründet.

Zu welchem Preis läßt sich Ihre Immobilie verkaufen?

Kontakt